Gratulation zur „Schweizer Kurzstrecken-Meisterschaft“

Gratulation zur „Schweizer Kurzstrecken-Meisterschaft“

Die junge Greyhound-Hündin „Katatjutas Bottle Bee“ zeigte am Sonntag, 25.10., in Kleindöttingen/Schweiz, daß sie nicht nur im Ausstellungsring glänzen kann. Die Hündin ging unter blau ins Finale und siegte in einem spannenden Lauf. Sie darf sich nun „Schweizer Kurzstrecken-Meisterin 2020“ nennen. Bes.: Katharina Rediske.

Gratulation zum Titel „Deutscher Champion DWZRV“!

Gratulation zum Titel „Deutscher Champion DWZRV“!

Die Greyhound-Hündin „Katatjutas Bottle Bee“ setzte am 10.10.2020 in Eilenburg auf der Landessieger-Veranstaltung ihre Erfolgsserie fort, sie erzielte in starker Konkurrenz bei den Hündinnen V1, CAC, beste Hündin, Landessiegerin Sachsen 20 und im Stechen gegen den Sieger-Rüden dann noch das BOB. Richter war Herr W. Richter. Sie hat nun mit 2 Jahren den Titel Dt. Champion DWZRV in kürzest möglicher Zeit erreicht. Bes. Katharina Rediske. Herzliche Glückwünsche zu diesem Erfolg!

Razldazl Curtis gewinnt das schwedische Derby!

Razldazl Curtis gewinnt das schwedische Derby!

 
Die Vorläufe wurden am 22.08. in Åkersberga (Stockholm) gelaufen. Hier wurden insgesamt 36 Greyhounds angenommen und nach Klassen von M1 bis M4 in die Vorläufe eingeteilt. Melden konnte jeder es wurden allerdings nur die Schnellsten zugelassen da das Feld auf 36 Teilnehmer begrenzt war. Die Zeitschnellsten der Vorläufe bestritten dann insgesamt 6 Finalläufe eine Woche später. Curtis konnte mit der Jahresbestzeit den ersten Platz erlaufen und war somit Favorit für das große Finale des Schwedischen Derbys am 29.08. Das Finale konnte Curtis nicht nur gewinnen sondern das auch noch mit der schnellsten Zeit die jemals in einem Schwedischen Derby gelaufen wurde in 31,84sec – 550m. Herzlichen Glückwunsch an Curtis und die Besitzer Heike und Jürgen Stankewitz zu diesem außergewöhnlichen Erfolg!
 
 
Ein weiterer Erfolg in Freiburg:

Ein weiterer Erfolg in Freiburg:

Die junge Greyhound-Hündin Katatjutas Bottle Bee belegte beim internationalen Rennen in Freiburg am 13.9.20 im Sechserfeld des spannenden A-Finales den 2. Platz auf 280m. Bes. Katharina Rediske. Herzlichen Glückwunsch!

Ilayda erfolgreich mit weiteren Sieg!

Ilayda erfolgreich mit weiteren Sieg!

Die Sloughi-Hündin Ilayda Mahanajim, im Besitz von Monika und Heiko Hasenstab, siegte beim Rennen in Freiburg am 13. September. Wir gratulieren!

2. Platz beim Derby der Niederlande

2. Platz beim Derby der Niederlande

Der junge Greyhound-Rüde „Magyar Alóm Dumbledore“, im Besitz von Swetlana und André Wenzel, belegte beim Derby in Rotterdam am 19.07., über die kurze Distanz einen beachtlichen 2. Platz. Weiter so!