Windhunde des Vereins überaus erfolgreich bei der Europameisterschaft vom 6. bis 8. September in Gelsenkirchen

Windhunde des Vereins überaus erfolgreich bei der Europameisterschaft vom 6. bis 8. September in Gelsenkirchen

Am vergangenen Wochenende, 6. bis 8. September 2019, fand in Gelsenkirchen die FCI-Europameisterschaft statt. Erfolgreich am Start auch einige Vierbeiner des WRU Hünstetten. Es wurden teils hervorragende Platzierungen in den Finalläufen erreicht. Doch nachstehend wollen wir zwei Windhunden gratulieren, die ihre Finalläufe gewannen und somit den Titel „FCI-Europameister 2019“ tragen dürfen. 

Die Sloughi-Hündin „Ilayda Mahanajim“, im Besitz von Monika und Heiko Hasenstab, siegte im Finallauf vor ihrer Schwester „Isra Mahanajim“, im Besitz von Dr. Sabine Schlenkrich. Herzliche Glückwünsche an die beiden erfolgreichen Hündinnen und ihre Besitzer!

Auch die Greyhound-Hündin „Mount Cappucine’s Olympia“, im Besitz von Familie Rüsing, legte einen beeindruckenden Finallauf hin und siegte in diesem Rennen. Erwähnenswert ist hier noch, daß auch ihr Bruder „Mount Cappucine’s Oquino“, im Besitz vom Züchter Kris Gielen, das Finale der Greyhound-Rüden gewann. Äußerst selten, daß ein Geschwisterpaar bei der EM siegt. Herzliche Glückwünsche an die beiden Greyhounds und ihre Besitzer!

Erfolgreiche Ausstellung in Bad Homburg

Erfolgreiche Ausstellung in Bad Homburg

Die Greyhound-Hündin Katatjutas Bottle Bee, im Besitz von Katharina Rediske, wurde am 31.8.2019 in der Zwischenklasse auf der CAC-Zuchtschau in Bad Homburg im Alter von 15 Monaten gegen gute Konkurrenz aus Offener-, Champion- und Veteranenklasse mit CAC, Beste Hündin und mit dem BOB ausgezeichnet. Richter war Herr Wolfgang Richter. Herzliche Gratulation!

Doppelerfolge beim Verbandssieger-Rennen in Köln sowie beim Derby in Hamburg

Doppelerfolge beim Verbandssieger-Rennen in Köln sowie beim Derby in Hamburg

Die Afghanen-Rüden Faroush v.d. Bremen und Qiran v.d.Bremmen, beide in Besitz von Monika und Jürgen Rühl, belegten sowohl beim Verbandssieger-Rennen in Köln als auch beim Derby in Hamburg jeweils die Plätze 1 und 2. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Renner!

Erfolgreich bei der Verbandssieger-Veranstaltung in Köln

Erfolgreich bei der Verbandssieger-Veranstaltung in Köln

Der Whippetrüde Alabastas Kostolany, im Besitz von Ulrike und Filippo Nuccio, gewann bei der Verbandssieger-Veranstaltung in Köln den Titel:
Verbandsrennsieger 2019 und Verbandssieger für Schönheit und Leistung 2019. Herzlichen Glückwunsch von dieser Stelle!

Erfolgreich bei der Sloughi-Jahresausstellung

Erfolgreich bei der Sloughi-Jahresausstellung

Die Sloughi-Hündin Ilayda Mahanajim, im Besitz von Monika und Heiko Hasenstab, wurde in Hünstetten in Verbindung mit der Sloughi-Jahresausstellung Jahressportsiegerin 2019 und Jahressiegern Schönheit und Leistung 2019. Ausserdem erfüllt sie jetzt alle Bedingungen für den Titel „Deutscher Champion für Schönheit und Leistung“. Glückwünsche an die erfolgreiche Hündin!

Erfolgreich beim Verbandssieger-Rennen

Erfolgreich beim Verbandssieger-Rennen

Der Windspiel-Rüde Gandhi Ksar Ghilane „Vasco“, im Besitz von Claudia Bravin, erflitzte sich den Titel Verbands-Rennsieger, dicht gefolgt von Dark Legends Edelweiß „Vito“. Wir gratulieren zu diesem Titelgewinn!