Ja, das war ein Trainingstag wie wir ihn uns wünschen. 70 gezeitete Hunde im ersten Durchgang, dazu 10 Junghunde. U.a. 28 Salukis, 13 Greyhounds und 10 Whippets am Start. 7 Lizenzläufe erfolgreich absolviert. Teilweise sehr gute Laufzeiten, was für hohe Qualität der anwesenden Hunde und für ein gutes Geläuf spricht. Und es waren auch einige interessante Gruppenläufe zu sehen. Genügend Helfer vor Ort und damit auch die Möglichkeit, daß Funktionäre sich abwechseln können. Auch das Wetter hat mitgespielt, es gab zwar die eine oder andere Wolke aber es blieb trocken und für die Hunde waren es ideale Temperaturen. So kann es noch einige Wochen weitergehen. Wir drücken die Daumen! 

Achtung, liebe Windhundfreunde, das nächste Training findet am Sonntag, 18. Oktober, statt. Der Wetterbericht meldet für Mitte der Woche Regen aber für kommenden Samstag und Sonntag wieder trocken. Das sieht so aus als wären das optimale Bedingungen um ein perfektes Geläuf zu präparieren. Bitte meldet Euch im Laufe der Woche, mit allen Koordinaten (Name, Adresse, etc., Anzahl der Personen und Hunde, gewünschte Distanz) bei Monika Rühl, MRuehl@t-online.de für das Training an. Die Anzahl der Hunde ist weiterhin auf 80 beschränkt. Gruppenläufe machen das Training interessanter und spannender.

 

Verwandte Beiträge